G+H_LWQ
Modellprojekt der Obersten Baubehörde
LWQ "Lebendige Wohnquartiere"
GRABOW   +   HOFMANN
ARCHITEKTENPARTNERSCHAFT BDA
Bauherr GBWAG, München
            
Ort: Nürnberg, Oskar von Miller Straße

Zeit:   Wettbewerb 1. Preis
      
  Ausführung 2009

Aufgabe
Die im Rahmen der 1. Bauausstellung nach dem Krieg von Arch. Segy erbauten Wohnhäuser in der Nähe des Dutzendteichs sind haus- und energietechnisch zu sanieren und zu modernisieren.

Umsetzung
Die beiden Wohnblöcke mit über 100 Wohneinheiten werden in ihrer Struktur unverandert auf einen zeitgemäßen Stand gebracht. Die Hauseingänge werden vergrößert und attraktiver, Brand-, Wärme-, und Schallschutz, die haustechnischen Anlagen, die Außenanlagen und nicht zuletzt neue Oberflächen mit wertigen Farben und Materialien werden die Gebäude zu hochwer-tigen, aber nicht luxussanierten Wohnungen machen.

Die Lage zu den Grünzonen der Landesgarte-nausstellung und des Duzenteichs machen das Areal zusätzlich zu einer attraktiven Adresse.

Mittlerweile sind die Wohnungen bezugsfertig und die Außenanlagen in Fertigstellung
MA: Zech, Thäter, Altmann, Wintersteiner, Rößner, Drexel, Hofmann W
 
home >> Projekte >> Wohnen >> >> Alt + Neu >> Modellprojekt LWQ